You are here

Wasserabzweigung

Obermeyer Wehre eignen sich gut zu Verwendung zur Wasserabzweigung von Flüssen und Bächen. Anwendungen von Wasserabzweigungen sind beispielsweise Pumpstationen für die städtische Wasserversorgung, Bewässerung und Wasserspeicherung. Beispiele der Schwerkraftabzweigung sind die städtische Wasserversorgung, Bewässerungskanaleinläufe, Wasserkrafteinläufe, Becken zur Aufladung von Grundwasser, Wasservögel Reservate, usw.

Systeme zur Wasserabzweigung mit Obermeyer Wehren können weite Spannen ohne Zwischenpfeiler überbrücken. Daraus ergeben sich maximale Hochwasserabflussmengen und minimale Projektkosten. Diese bewährte Lösung ermöglicht große Flexibilität in der Regelung der Sedimentabfuhr sowie die präzise und automatische Pegelregelung; dadurch ist sie die bevorzugte Lösung für Wasserabzweigungsprojekte.

Theme by Danetsoft and Danang Probo Sayekti inspired by Maksimer